In Epheser Kapitel 4,24

...und zieht den neuen Menschen an, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.

Was zählt ist nicht was wir reden sondern was wir tun.

Den neuen Menschen anziehen ist ein aktiver Akt unserer Herzens. Es beugt sich bewußt dem Herrn der es teuer mit einem unermesslichen Preis erkauft hat. Es ist bereit den alten Menschen auszuziehen und die alte Lebensweise aufzugeben, um das neue Leben in Christus  den neuen Menschen anzuziehen.